FES - Fahreignungsseminare

 

 

FES - Fahreignungsseminare


Du hast die Fahrerlaubnis zwar noch nicht all zu lange, aber trotzdem schon einige Punkte in Flensburg gesammelt, die Du wieder loswerden willst? Dann war es bisher kein großes Problem zu uns in unsere Fahrschule Südstern nach Kreuzberg zu kommen und unser ASP Aufbauseminar Berlin für Punktauffällige zu besuchen. So konntest Du ganz bequem Deine Punkte erfolgreich abbauen.


Mit der neuen „Punktereform“ und den damit verbundenen veränderten Bestimmungen bei der Auflistung und Bewertung von Verstößen, den eingeführten Tilgungsfristen und -regelungen hat der Gesetzgeber auch diese ASP-Seminare in der bisherigen Form abgeschafft und durch die Einführung eines Fahreignungsseminars FES ab 01.05.2014. inhaltlich und organisatorisch neu gefasst.


FES Fahreignungsseminar – Zielstellung, Inhalt und Ablauf

Durch das FES Fahreignungsseminar können Inhaber einer Fahrerlaubnis nach wie vor ihre Flensburger Punkte abbauen. Dies gilt aber nur noch bei freiwilliger Teilnahme. Durch die Absolvierung des verpflichtenden Fahreignungsseminars bei einem Punktestand von 6 – 7 Punkten können keine Punkte getilgt werden. Hier gelten einzig und allein die starren Tilgungsfristen. Bei freiwilliger Teilnahme ist es Dir möglich, bis zu vier Punkte zu tilgen. Also – beachte unbedingt: Die Freiwilligkeit wird unter den gegebenen Voraussetzungen honoriert.


Inhaltlich besteht dieses neue Fahreignungsseminar aus einer verkehrspädagogischen und einer verkehrspsychologischen Teilmaßnahme, die aufeinander folgend durchgeführt werden müssen.


Die verkehrspädagogische Teilmaßnahme hat zum Ziel, Deine Kenntnisse zum richtigen Risikoverhalten zu verbessern und vor allem Deine Fähigkeiten zum Erkennen von Gefahrensituationen und für richtiges Reagieren zur Verhinderung von daraus möglichen Problemen zu schulen.


In der verkehrspsychologischen Teilmaßnahme sollst Du lernen, Dein eigenes Verhalten selbstkritischer und damit besser zu erkennen und zu bewerten. Das wird dazu führen, dass Du durch gute Selbstbeobachtung den Zusammenhang zwischen eigenem verkehrsgerechtem und regelwidrigem Verhalten erkennst und im Straßenverkehr vorschriftsmäßig richtig reagierst.


Das FES Fahreignungsseminar besteht somit aus einem ersten verkehrspädagogischen Teil, den Du in 2 x 90 Minuten, bei uns in unserer Fahrschule Südstern in Kreuzberg absolvieren kannst und einem zweiten verkehrspsychologischen Teil mit 2 Sitzungen beim Verkehrspsychologen.


Das hört sich zunächst vielleicht alles ein bisschen kompliziert und schwierig an. Aber der Punkteabbau, den Du durch das freiwillige FES Fahreignungsseminar erreichen kannst, sollte es wert sein – denn so bist du auf jedem Fall auf der sicheren Seite. Falls es dich dann doch wieder irgendwo erwischt, dann hast du wieder freie Punktekapazitäten in Flensburg und musst nicht gleich Deinen Führerschein abgeben, sondern kannst wieder, wie viele andere, die nicht zu viele Punkte gesammelt hatten, unbeschwert am Straßenverkehr teilnehmen.


Nimm ganz einfach zu uns Kontakt auf und wir erklären Dir alles und besprechen die notwendigen Schritte.


FES Fahreignungsseminar – Teilnahme

Die Fahrschule Südstern ist zugelassen, solch ein Fahreignungsseminar durchzuführen und zu organisieren. Um ein solches Seminar besuchen zu können, werden wir zunächst gemeinsam alle Schritte besprechen und in die Wege leiten, damit Du in Zukunft fehlerfrei fahren und Deinen Führerschein behalten kannst.


Wie gesagt - Nimm Kontakt zu unseren Fahrlehrern auf und lass Dir am besten noch heute einen Termin für ein Seminar in unserer Fahrschule geben. Komm zu uns - Wir helfen Dir.

Anmeldung zum Termin

FES
Fahreignungsseminare
Jetzt anmelden